Size Zero Rezepte - Zucchini Nudeln mit Putenfleisch und Tomatensauce

14:02



Size Zero Zucchini-Nudeln

Hallo meine lieben Low-Carb-Miezen!

Ich bin der festen Überzeugung, dass eine Low-Carb-Ernährung gesund ist und die Pfunde purzeln lässt. Low-Carb bedeutet einfach, dass der Kohlenhydrat-Anteil reduziert wird bzw. der Ernährungsplan ausgesuchte kohlenhydrathaltige Lebensmittel beinhaltet.


Statt Brot aus Weißmehl, essen wir Vollkornbrot.
Statt Nudeln oder Reis, essen wir die Vollkornvariante.

Warum? Weil Weißmehlprodukte nicht so lange satt halten und man geneigt ist, mehr am Tag zu essen.

Während des Size Zero Programms wird darauf geachtet, dass man genügend Kohlenhydrate aus ausgesuchten Lebensmitteln zu sich nimmt. Stärkehaltige Carbs wie Brot und Kartoffeln werden reduziert. Dafür stehen, neben energiehaltigem Eiweiss, Gemüsesorten mit wenig Zucker und somit mit gesunden Kohlenhydraten auf dem Ernährungsplan.

Eine No-Carb-Ernährung halte ich hingegen absolut als nicht empfehlenswert.

Ich habe nun ein tolles Nudel-Rezept ohne Nudeln für euch.


Zucchini-Nudeln mit Tomatensauce und Putenfleisch


Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Dose gehackte oder geschälte Tomaten
  • 2 - 3 Zucchini
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300 g mageres Geflügelfleisch (wochenabhängig im Size Zero Programm)
  • Gewürze nach Bedarf wie z. B. süsses Paprikapulver, Rosmarin, Thymian, Italienisch Kräuter usw.
  • Salz/Pfeffer
  • Öl


 Was ihr noch braucht ist ein Schneidegerät, um der Zucchini eine Nudelform zu verpassen.


Abhängig von der Optik der Zucchini-Nudel verwende ich entweder einen einfachen Kartoffelschäler, einen Spiralschneider oder einen Gemüsehobel mit ausfahrbaren Klingen. Mit dem Gemüsehobel komme ich persönlich am besten zurecht.



Zubereitung:


1. Tomaten nach Bedarf würzen und leicht pürieren. Ich habe Paprikapulver, etwas Salz, Thymian und etwas Basilikum verwendet.



2. Fleisch sehr klein schneiden



3. Zucchini schälen und mit dem o. a. Küchenwerkzeug zu dünne Streifen verarbeiten.


4. Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden


5. Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebeln glasig dünsten.


6. Knoblauch und Fleisch hinzugeben, anbraten und zur Seite stellen




7. Etwas Öl in der Pfanne heiß werden lassen, Zucchini-Nudeln hinzugeben und mit Salz würzen.



8. Unter mehrmaligem Wenden und Rühren die Zucchini-Nudeln glasig werden lassen. Danach zur Seite stellen.


9. Tomatensauce in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen.


10. Nun das Fleisch hinzugeben und etwas köcheln lassen.


Zu guter Letzt hübsch anrichten. Entweder die Fleischsauce als Topper über die Zucchini-Nudeln platzieren oder einfach alles direkt miteinander vermischen.



 Rezept Download Zucchini Nudeln


Ich wünsche Euch einen guten Genuss und weiterhin viel Erfolg beim Erreichen eurer körperlichen Bestform. Lasst es uns schmecken! ;-)


Eure Dani

Ihr wollt Size Zero starten? Dann schreibt mir eine E-Mail, denn ich habe ein kleines Goodie für euch!

70Tage

*Affiliate





Für schnellere Resultate empfehle ich dir zusätzlich die It Works! Body Wraps. Die sind mega!
Hier kommst du zur Body Wraps Seite:


http://www.bodywrapsbeauty.de



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen