Size Zero Naschwerk – Rezept Low Carb Protein-Milchschnitte als Belohnung für die Halbzeit

17:08


Hallo zusammen! 

An jede Mieze, die es bis zur Halbzeit geschafft hat: HIGH FIVE!!! All das strenge Einhalten der Essenszeiten, das Vorkochen und das straffe Trainingsprogramm hat, da bin ich mir so ziemlich sicher, bereits spürbare Erfolge gebracht. 


Die Mühe hat sich doch gelohnt, oder? Und deshalb bin ich dafür, dass man sich zur Belohnung auch mal etwas außerhalb des Ernährungsplans gönnt. Mein Vorschlag wäre eine süße Protein-Milchschnitte. Sie ist NICHT 1:1 nach Plan. Aber glaubt mir, sie ist ein Genuss und wird euch keine Kilos zusätzlich auf der Waage bescheren. Am nächsten Tag geht es einfach weiter im Programm. 

Ich bekomme mit diesem Rezept 4 - 6 Milchschnitten, bin jedoch schon nach 2 Stück gesättigt.

Gesund abnehmen mit Size Zero:

Protein-Milchschnitte


Zutaten für den Teig:
  • 120 g Vanille Whey-Protein-Pulver
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL stark entölter Backkakao
  • 2 EL Xucker light
  • ca. 50 - 100 ml Sojamilch (konsistenzabhängig)

Zutaten für den Teig

Zutaten für die Füllung:
  • 300 g Magerquark
  • 30 g Vanille Whey-Protein-Pulver
  • 15 g Gelatine Fix
  • Xucker light nach Bedarf

Zutaten für die Creme

Zubereitung:
1. Alle Zutaten für den Teig zu einer zäh-cremigen Masse vermengen.



2. Dann gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dünn verteilen und glattstreichen.
Ich würde die Schicht nicht zu dick verstreichen, da das ganze sonst zu trocken schmeckt, so ca. 0,5 cm genügen.




3. Das Ganze kommt für ca. 10 Minuten bei 160 C° in den Backofen.

4. In der Zwischenzeit bereiten wir die Füllung vor. Einfach alle Zutaten zu einer cremigen Masse vermischen.



5. Wenn der Teig fertiggebacken ist, schneiden wir die Ränder ab,...


...zerteilen ihn in Rechtecke...


...und bestreichen die Hälfte der Scheiben mit der Füllung.


Die andere Hälfte legen wir dann obendrauf.



Ich wünsche Euch einen guten Genuss und weiterhin viel Erfolg beim Erreichen Eurer körperlichen Bestform.

Eure Dani

P. S.: Alle Size Zero Rezepte auf Mamizauber.de sind nicht mit dem Rezeptangebot, welches du im Size Zero Programm bekommst, vergleichbar. Nur wer das komplette Size Zero Programm startet, wird die gewünschten Erfolge bekommen.

Wollt Ihr Size Zero starten? Habe ein kleines Goodie für Euch. Meldet Euch per E-Mail.

70Tage







Für schnellere Resultate empfehle ich dir zusätzlich die It Works! Body Wraps. Die sind mega!
Hier kommst du zur Body Wraps Seite:


 http://www.bodywrapsbeauty.de



Kommentare:

  1. Uii was für ein tolles Rezept.
    Die Milchschnitte sieht sehr lecker aus.
    Liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carolin,
      die schmecken wirklich lecker. Zwar sind Protein-Milchschnitten nicht vergleichbar mit den Originalen. Aber innerhalb einer strengen Low-Carb-Ernährung eine willkommene Abwechslung.

      Ganz liebe Grüsse,
      Dani

      Löschen
  2. Oh wie gut. Hast du auch die Nährwerte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kristina, ich kann dir nur die ungefähren Werte geben. Diese gelten für das ganze Rezept. Du kannst sie dann herunter rechnen auf die Portionen. 1000 kcal, 22 g Fett, 25 g KH, 173 g EW. Bekommst du also 4 Milchschnitten heraus sehen die Werte pro Milchschnitte so aus. 250 kcal, 5,5 g Fett, 6,25 g KH und 43,25 g EW.

      Löschen