Review essence the little x-mas factory - Der Kampf mit den Pigmenten

09:00



Hallo Liebes!

Essence ist Weltmeister in Sachen Umsetzung seiner zuckersüssen Ideen in der Produktauswahl und dem Packaging seiner Trend Editions. Und ich darf eine feine Auswahl aus dieser limitierten Edition testen. Möchtest du sehen, was mir der Postbote gebracht hat? Dann schau her....





Produktübersicht Testpaket

"the little x-mas factory" Trend Edition von essence



Dear Santa! In der essence Weihnachtsfabrik sind alle Wunschzettel eingetroffen und der Weihnachtsmann und seine fleißigen Elfen bereiten die Überraschungen vor. Das Ergebnis: die neue trend edition „the little x-mas factory“, die von November bis  Dezember 2016 alle Beauty-Wünsche wahr werden lässt. Klassische Farben wie Gold oder Tannengrün werden mit coolem Pink kombiniert. Die absoluten X-MUSTS sind die Lidschatten-Palette, zwei Mini-Handcremes mit weihnachtlichen Düften und die „shimmering stars“. Season`s greetings from essence!


essence the little x-mas factory – eyeshadow palette

Melting away! Die Lidschatten-Palette mit fünf schimmernden Farben ermöglicht ein  Augen-Make-up zum Dahinschmelzen – so auch das Pressing Pattern auf der Textur. Erhältlich in 01 north pole express delivery. Um 3,99 €*.
Review

Eine supersüsse Palette, was das Packaging betrifft. Mit Spiegel und einer interessanten Prägung der einzelnen Lidschatten. Die Farbauswahl umfasst, passend zu Weihnachten, Gold, Silber, Tannengrün und erdige Farben. Alles was der Wald und die Engel hergeben. Sehr schöne Farben durchzogen mit kleinen Schimmerpartikeln. Da lässt sich mit Sicherheit ein wunderschönes Augenmakeup kreieren.
Wäre da nicht der Kampf mit der Pigmentierung. Ein sichtbarer Swatch gelingt mir mit den hellen Tönen kaum. Auch auf den Augen verhält sich die Farbabgabe eher zurückhaltend. Ich muss schichten, aber dafür gelingt mir ein leichter natürlicher Look.









essence the little x-mas factory – liptint

Under the mistletoe! Langanhaltend eingefärbte Lippen in leuchtendem Pink schafft der liptint. Erhältlich in 01 all i want for x-mas is you. Um 2,99 €*.

Review

Der Liptint ist nicht allzu flüssig, so dass er sich mit dem integrierten Pinsel einfach auftragen lässt. Auf den Lippen fühlt sich die noch feuchte Tinte relativ kühl an, trocknet aber dann recht schnell. Leider trocknet er auch aus. Da muss Pflege drüber. Aber was ist der Sinn dieser ganzen Geschichte? Farbe kann ich auf meinen Lippen nicht erkennen. Hm......?!








essence the little x-mas factory – shimmering stars

Little stars! Die kleinen, schimmernden Sterne in Highlighter- und Bronzer-Tönen hinterlassen einen wundervollen Glow im Gesicht. Erhältlich in 01 please, hurry down the chimney!. Um 3,49 €*.

Review

Jetzt schaut euch diese hübschen kleinen Sternchen an. Wirklich sehr schön. Mit dem Pinsel aufgetragen hinterlassen sie nicht wirklich einen glow, aber ein zartes Glitzern bei Lichteinfall. Denn der Puder der Sterne ist von kleinen Glitzerpartikeln durchzogen. Was mir auch besonders gefällt ist der Duft. Leider kann ich nicht identifizieren, wonach es duftet. Leicht süsslich, pudrig...Zimt! Ja es riecht leicht nach Zimt!



essence the little x-mas factory – nail polish

Christmas colours. Gold mit Folien-Finish, leicht schimmerndes Weiß sowie Pink und Tannengrün ohne Effekt sind Santas Favorites. Erhältlich in 01 i still believe in santa claus, 02 let´s take an elfie, 03 santa baby und 04 meet me under the mistletoe. Um 1,99 €*.

Review

Bei den Nagellacken sind wieder die typischen Weihnachtsfarben vertreten. Bei dem "Pink" handelt sich in meinen Augen eher um ein richtig schönes leuchtendes Rot mit einem Pinkeinschlag. Der grüne Nagellack ist ein dunkles Tannengrün. Beide Farben, Rot und Grün, sind ohne jeglichen Effekt und ohne Schnick-Schnack, was mir besonders gut gefällt, und lassen sich streifenfrei auftragen. Wem das zu langweilig ist, entscheidet sich dann eher für den weissen Lack mit Glitzerpartikeln.




essence the little x-mas factory – super rich mini hand cream

Delicious care. Die beiden Handcremes in praktischer Mini-Größe mit Vanille- und Keksduft pflegen die Hände aller fleißigen Weihnachtshelfer geschmeidig. Erhältlich in 01 holiday hugs… und 02 …and mistletoe kisses. Um 1,49 €*.

Review

Die Handcreme duftet angenehm süsslich, wobei der Vanilleduft eher dominiert als der Keksduft. Sie zieht unheimlich schnell ein und bildet gefühlsmässig eine Schutzschicht um die Haut. Für unterwegs finde ich sie gut. Für eine reichhaltige Pflege würde ich eher zu Alternativen greifen.




essence the little x-mas factory – eau de toilette

Smells like x-mas. Die winterliche Atmosphäre gemütlicher, stimmungsvoll dekorierter Weihnachtsmärkte verströmt der warme, leicht süße Duft. Schoko-Cranberry-Akkorde und Nektarine in der Kopfnote, Freesie sowie Pfingstrose in der Herznote und Karamell, Vanille und Tonkabohne in der Basis sind die charakteristischen Ingredienzen des Eau de Toilettes. Erhältlich in 30ml, 01 it´s magic. Um 4,99 €*.

Review

Beim Aufsprühen süss, süss und nochmals süss! Mit einer Prise Citrus! Nach kurzer Zeit ist die Intensivität der Süsse nicht mehr so stark und eine leicht herbe Note kommt geruchstechnisch zum Vorschein. Ich mag den Duft.





Mein Gesamteindruck

Auf den ersten Blick ist diese Trend Edition ein richtiges Schätzchen. Das Rot und Grün des Packaging fallen ins Auge und stimmen auf die Weihnachtstage ein. Betrachtet man einige Produkte mit einem Tester-Auge, so bin ich doch etwas enttäuscht. Die Farbabgabe der Lidschatten sind in den Limited Editions von essence regelmässig sehr schwach. Was aber nicht für die Lidschatten des Standardsortiments gelten muss.
Der Liptint ist meiner Meinung nach überflüssig. Keine Wirkung, keine Farbe, keine Pflege.
Was mir aber besonders gut gefällt sind die Nagellacke in ihrer Einfachheit, die glitzernden Pudersterne und das Eau de Toilette.


Also, wenn du dir einige Schätzchen sichern willst:
Diese Trend Edition gibt es aktuell im Handel zu kaufen,  solange der Vorrat reicht. Ich habe noch einige gutgefüllte Aufsteller sichten können.

* unverbindliche Preisempfehlung

Erhältlich bei: dm, Müller, Rewe, Rossmann, Douglas Online, Kaufland, Globus, Manor,
Coop, Migros, Bipa, www.kosmetik4less.de

Welches Produkt gefällt dir am besten? Oder besitzt du schon einige Schätzchen und hast selbst eine Review veröffentlicht? Lass es mich in den Kommentaren wissen und ich schaue gerne vorbei.

Dani


*PR-Sample



http://www.ringana.com/1471555

Kommentare:

  1. Wie cool, das du die Chance hattest, die Produkte zu testen! Rein optisch sind diese perfekt für Weihnachten - Besonders die Lidschattenpalette hat es mir angetan :)
    Hab noch einen schönen Tag!
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes! Ja, ich freue mich, dass ich diese Produkte testen durfte. Von der Optik her macht essence aus seinen Limited/Trend Editions immer eine wunderbare Themenlandschaft.
      Liebe Grüsse an Dich, Lara!
      Dani

      Löschen