Kiba Torte oder Kirsch-Bananen-Schnitte - Für den sommerlichen Kaffeeklatsch

10:51



Hallo Liebes!

Du liebst Kuchen, richtig? Ich auch! Und du magst es zu Schnacken? Ich auch! Dann lass uns doch zusammen im Garten das sommerliche Wetter genießen und ein Kaffeeklätschen halten. Du bringst die Neuigkeiten mit und ich sorge für den Kuchen. ;-)




Kiba Torte - Kirsch-Bananen-Schnitte



Zutaten


  • 10 Milchschnitten
  • 400 ml Bananensaft
  • 300 ml Kirschnektar
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Speisestärke
  • 8 TL San Apart
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver (ca. 37 g)
  • 1 Becher Schmand (ca. 200 g)
  • Schokolade zum dekorieren


Zubereitung Bananencreme


1. Puddingpulver mit 100 ml Bananensaft anrühren. Anschließend restlichen Bananensaft aufkochen und das Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen.






2. Die heiße Bananenmasse vom Herd nehmen und den Schmand unterrühren.




3. Bananencreme mit Folie abdecken und 60 Minuten kaltstellen



Zubereitung Boden


1. Die Milchschnitten der Grösse der Springform anpassen, gegebenenfalls zurechtschneiden. Dann den äußeren Ring der Springform auf eine Kuchenplatte stellen und mit den Milchschnitten auslegen.







2. Bananencreme mit dem Schneebesen glattrühren, auf den Milchschnittenboden verteilen und glattstreichen.






Zubereitung Fruchtspiegel


1. Kirschnektar mit Zucker aufkochen.



2. Stärke und San-Apart mit etwas kaltem Wasser anrühren und damit die Kirschnektar-Zucker-Mischung binden.




3. Den Fruchtspiegel über die Bananencreme verteilen und für 60 Minuten kalt stellen. Als Dekoration kannst du etwas geraspelte Schokolade über die Torte streuen.




 
Also, bis nachher......


Hier kannst du dir das Rezept als pdf Datei kostenlos herunterladen

Sonnige Grüsse!

Dani





http://www.bodywrapsbeauty.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen