Deko Inspirationen - Objekte, die gute Laune machen

08:40



Hallo zusammen!

Unser zu Hause ist unser Rückzugsort. Ein Ort, in dem wir uns sicher, wohl und geborgen fühlen. Geschützt vor dem Treiben der restlichen Welt. Ein Ort der Entspannung, wo wir los lassen können, wo wir uns fallen lassen können, wo wir selbst sein können. Unser behagliches Nest, in das wir um so mehr Liebe und Leidenschaft hineinstecken, als vielleicht irgendwo anders.

Ursprünglich wollte ich euch einige schöne Details unseres zu Hauses zeigen. Doch leider ist das in der aktuell dekorierten Situation nicht machbar. Der Grund sind die Bilder unserer Kinder, die einen grossen Teil der Dekoration ausmachen. Ich müsste euch geschwärzte und mit Balken zensierte Bilder zeigen, um die Privatsphäre unserer Mädchen zu wahren.
Stattdessen möchte ich das "Händchen-für-schöne-Dinge" meiner kleinen Schwester zeigen, und hoffe, ihr könnt euch etwas inspirieren lassen.

Küche

 

 1. Souvernirs aus dem letzten Urlaub in Kroatien


2. Wandtatoo Waffel-Rezept immer parat


3. Macht gute Laune und Lust auf Sommer (Ostermann)


Esszimmer

 

 1. Mediterranes Bild (Roller) - Sehnsucht nach Urlaub




2. Riesen-Spannrahmen-Wandbild von New York (IKEA) - 200 cm x 140 cm


Wohnzimmer 

 

1. Liebe zum Detail (Keramikscheune)


2. Elefant aus Pappmache (selbstgemacht), Teelichtkugel (Ostermann)


3.  Hut (schon immer gehabt), Bild (Ostermann)


4. Teelicht- oder Kerzen-Glas (Hagebaumarkt)



Flur

 

1. Boden-Vase (Leonardo) mit Trocken-Schilf-Pflanzen und Lichterkette - Ideal für dunklere Ecken


Dieses war nur ein kleiner Ausschnitt von Deko-Objekten. Demnächst zeige ich euch die tolle und mit Liebe-zum-Detail hergerichtete Möbelkonstellation. Wie ist das bei euch? Habt ihr einen besonderen Stil, nach dem ihr eure Wohnung herrichtet? Wenn ja, welchen Stil bevorzugt ihr?


Eure Dani

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen